53501 Grafschaft
Hausansicht
Hauseingang
Gartenblick
Blick in den Garten
Teilansicht Wohnzimmer
Hochterrasse
Teilansicht Wohnzimmer
Teilansicht Wohnzimmer
Zugang zum Esszimmer
Esszimmer
Küche
Treppenaufgang zum OG
Gäste/Büro mit Balkon
Schlafzimmer
Treppenaufgang zum DG
zusätzliches Ausbaupotential im DG
Zufahrt zur integrierten Garage
idyllischer Bachlauf
Garten/Baugrundstück


Freistehendes Eigenheim mit idyllischem Gartenparadies am Bachlauf inkl. Bauland

Adresse

Grafschaft

Überblick

Objekt Nr. LI 1705-362
Art der Immobilie Kauf - Haus
Baujahr 1969
Zimmeranzahl 6
Wohnfläche ca. 150.00 m²
Grundstücksfläche 1 083.00 m²
Heizungsart und Befeuerung Zentralheizung, Gasheizung
Stellplatzart Einzelgaragen, Stellplätze
Zustand modernisiert
Balkon/Terrasse ja
Garten/-mitbenutzung ja

Energieinformationen

Energieausweistyp:
Endenergiebedarf:
Energiebedarfsausweis
166,700 kWh/(m2 *a)
Kaufpreis 340 000.00 €

Beschreibung

Das freistehende, gepflegte, ca. 150 qm große Einfamilienhaus mit mehreren Terrassen, Ausbaupotential im Dachgeschoss, Vollkeller, integrierter Garage und zwei Stellplätzen liegt idyllisch am Ringener Bach auf einem insgesamt ca. 1083 qm großen paradiesischen Grundstück. Ein ca. 699 qm großes Teilstück, bebaut mit einem kleinen alten, unbewohnbaren Häusschen, ist zwar als Bauland ausgewiesen, wird jedoch von den Eigentümern derzeit vollständig als Garten genutzt. Sinnvoll durchkonzeptionierte ca. 150 qm Wohnfläche verteilen sich auf zwei Vollgeschosse; zusätzliches geräumiges Ausbaupotential bietet das über das Treppenhaus zu erreichende, ausbauvorbereitete Dachgeschoss.
Im Erdgeschoss empfängt der geräumige Eingangsbereich mit Garderobe, Gäste-WC und Abstellraum und der ca. 55 qm große Wohn-/Essbereich mit direktem Zugang zur Küche. Vom Wohnraum gelangt man auf die überdachte Hochterrasse mit Blick in den idyllischen Garten, an dessen Ende der Ringener Bach plätschert.
Das Obergeschoss beherbergt zwei große Schlafzimmer und ein Gästezimmer/Büro mit Zugang zum Balkon und ein Fensterbad mit Wanne. Im Untergeschoss befindet sich neben den üblichen Nutz-und Funktionsräumen zusätzlich eine integrierte Garage.
Von den jetzigen Eigentümern über die Jahre hinweg instandgehalten bzw. instandgesetzt, präsentiert sich die Immobilie in bestem Pflege- und Unterhaltungszustand. Sie eignet sich ideal für eine Familie mit bis zu drei Kindern, die dieses klassisch-schöne Eigenheim mit seinem großen, herrlichen Gartenparadies zu schätzen weiss und gegebenenfalls auch zukünftig Baupläne realisieren möchte.

                                                                                                               

Ausstattung

Folgende sinnvolle und schön gestaltete Ausstattungsmerkmale zeichnen dieses bestgepflegte Eigenheim aus :
- Flurbereiche und Treppenhaus mit langlebigem Travertin-Mamorboden
- Parkett im Wohnbereich
- verglastes Treppenhaus
- großzügiger ca. 55 qm großer Wohn-/Essbereich mit Zugang zur Hochterrasse
- original erhaltene doppelflügelige, bleiverglaste Zimmertüren im EG
- überhohe Raumdecken
- Gästezimmer/Büro mit Balkon
- ca. 27 qm großes Elternschlafzimmer
- sep. Gäste-WC mit Fenster
- sep. Abstellraum
- weitere Nutz- und Funktionsflächen im Basement
- zusätzliches Ausbaupotential im DG
- Erneuerung Kunststoff-ISO-Fenster mit Rolläden in 1995
- Erneuerung Viessmann-Heizung in 2011
- großes, idyllisches Gartenparadies am Ringener Bachlauf
- integrierte Einzelgarage
- zwei Stellplätze

Lage

Grafschaft-Ringen als südöstlicher Teil von Ringen liegt ca. 30 km südlich der Bundesstadt Bonn im Kreis Bad NeuenahrAhrweiler. Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs, Kindergärten, eine Grundschule und Ärzte befinden sich vor Ort; gute Shoppingmöglichkeiten, weiterführende Schulen jeder Art sowie eine ausreichende medizinische Versorgung werden im benachbarten Grafschaft bereitgestellt.
Ein vielfältiges Sport- und Freizeitangebot, z.B. eine Tennis-Anlage in Ringen, eine Panorama-Sauna in Holzweiler und über 80 Vereine und Verbände in Grafschaft sorgen zusätzlich für einen hohen Wohn- und Freizeitwert. Aufgrund der Nähe zur benachbarten Ahr-Eifel-Region mit ihren interessanten Freizeit- und Sportmöglichkeiten ist die Gemeinde Grafschaft dar- über hinaus ebenfalls ein interessanter Wohnstandort.
Durch die zentrale Lage zwischen den Ballungszentren Köln, Bonn und Koblenz mit exzellenter Anbindung an die Autobahnanschlüsse A 4 und A 565 sowie die Bundesstraßen B 257 und B 267, den nahegelegenen Bahnhöfen Bad NeuenahrAhrweiler und Meckenheim mit der Voreifelbahn ist Grafschaft bestens an das Straßennetz und den öffentlichen Personennahverkehr angebunden.

 

SONSTIGES

 

Hinweis: Abweichend von den beigefügte Grundrissplänen wurde bereits im Zuge der Baufertigstellung das Schließen der vorderen Balkone vorgenommen und die Fläche dem Wohnraum zugeordnet. Des Weiteren wurde die Waschküche zu einer integrierten Garage umfunktioniert.

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Inhalte dieses Exposés stammen vom Anbieter. Für Daten Dritter übernehmen wir keine Haftung. Das Angebot ist nur für Sie bestimmt und darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Eine Weitergabe verpflichtet zur Zahlung von Schadenersatz, falls ein Dritter dadurch zum Vertragsabschluss kommt und dieses Angebot provisionspflichtig ist. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitere Fragen zur Immobilie haben oder einen unverbindlichen Besichtigungstermin vereinbaren möchten.

PROVISIONSHINWEIS

Die Käufercourtage in Höhe von 3,57% auf den Kaufpreis einschliesslich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Kaufabschluss fällig.

Hier können Sie eine Nachricht an den Anbieter senden.

Objekt Nr.: LI 1705-362
Titel: Freistehendes Eigenheim mit idyllischem Gartenparadies am Bachlauf inkl. Bauland

locare - Agentur für Immobilien e.K.

Petra Wolter
Sachverständige für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken (TÜV)

M +49 (0) 171 330 09 08
T +49 (0) 2235 684 800-0
F +49 (0) 2235 684 800-9

info@locare-immobilien.de
www.locare-immobilien.de

Zedernweg 1 (Am Schlosspark)
50374 Erftstadt

Stadtwaldgürtel 13
50935 Köln-Lindenthal