53894 Mechernich
Wohnturm
Toreinfahrt
Torbogen
Hauseingang
Treppe mit Lauf
Marmortreppe
Eingangsbereich
Marmorgesims
Kuppeldach des Turmes
Wohnen im Turm
Marmor-Türgesims
Gäste-WC
Gäste-Duschbad
Zugang Küchenbereich
Küchenbereich mit Dachterrasse
Küchenbereich mit Kamin
Vorbereitetes Schwimmbad
Ausblick über bewaldete Hügel
Freisitz


Eifelanwesen für Individualisten

Adresse

Mechernich

Überblick

Objekt Nr. LI 1608-311
Art der Immobilie Kauf - Haus
Baujahr 1961
Zimmeranzahl 8
Wohnfläche ca. 377.00 m²
Grundstücksfläche 2 782.00 m²
Heizungsart und Befeuerung Zentralheizung
Zustand modernisiert

Energieinformationen

Energieausweistyp:
Endenergiebedarf:
Energiebedarfsausweis
31,600 kWh/(m2*a)
Kaufpreis 560 000.00 €

Beschreibung

Dieses ungewöhnliche, anspruchsvolle Eifelanwesen präsentiert sich dem Besucher wie eine Trutzburg: ein großes Tor schirmt das Anwesen nach außen vor neugierigen Blicken ab. Beim Betreten erschliesst sich dem Besucher ein Gebäudeensemble, das ursprünglich in den 60er Jahren entstanden ist, in den 90ern mit Fachwerk verkleidet und um einen Wohnturm erweitert wurde.
Es entstanden zwei Wohnebenen, die jeweils den Turm einbeziehen und im jetzigen Zustand eine Einheit darstellen, sich jedoch bei einer Umgestaltung als ausgesprochen variable und großzügige Grundrisslösung erweisen. So ist z.B. auch eine Trennung in zwei Einheiten mit überschaubarem Aufwand möglich. In diesem Falle müsste das im Erdgeschoss des Turmes befindliche vorbereitete Innenschwimmbad zurück geführt werden.
An das Hauptgebäude schließt sich das ca. 140 qm große Wirtschaftsgebäude mit Werkstatt, Hauswirtschaftsraum, Technikraum, Lager sowie einer Einzel- und einer Doppelgarage an. Großzügige Hofflächen breiten sich vor den Gebäuden aus und bilden Terrassen und kleine Freisitze mit Blick auf das riesige Gartenareal, an dessen Ende sich ein Fachwerk-Pferdestall und drei Forellenteiche befinden. Begrenzt wird das Grundstück durch den Feybach, der die Teiche speist.
Auf Wunsch kann der daneben liegende voll erschlossene Bauplatz (891 qm) zum Preis von EUR 79.000,00 mit erworben werden.
Die Liegenschaft wird bei Verkauf frei und bietet den neuen Bewohnern auf Grund ihrer flexiblen Grundrisslösung Platz und Raum für unterschiedlichste Lebensbedürfnisse wie Wohnen und Arbeiten unter einem Dach, Generationenwohnen, Wohnen mit Mietrendite und natürlich auch Realisierung lang gehegter Wohnträume.

 

 

 

Ausstattung

Die jüngsten Renovierungsmaßnahmen datieren aus den Jahren 2013-2015 und verbinden moderne zeitgemäße Haustechnik (Luft/Wärmepumpe, neue Elektrik, Wasserzu- und Ableitungen) mit ausgesuchtem, handgefertigtem Interieur und vielen liebevoll, aus aller Welt zusammen getragenen erlesenen Materialien und handwerklich kunstvoll gestalteten Unikaten, z.B.

- massive Kupferschindeln, 20 Karat hartvergoldet
- antike Eiche-Haustüre
- Kuppeldach des Turmes
- nordital. Marmorboden und Treppe, von ungarischem Steinmetz handbearbeitet
- massives, von einem Künstler handgefertigtes Messing-Aluminium Treppengeländer
- antike Eichentreppe
- handgefertigtes Marmor-Türgesims
- Sanitär-Unikate aus dem Salzburger Land
- handgefertigte eingelassene Eifeler Wandschränke

Dies auszugsweise - gerne stellen wir Ihnen die Immobilie ausführlich mit fundierten Objektunterlagen in einem persönlichen Gespräch oder anlässlich einer Innenbesichtigung vor, sprechen Sie uns an!

Lage

Mechernich-Vussem liegt im Süden von Mechernich im Kreis Euskirchen in unmittelbarer Nähe des Nationalparks Eifel und gehört zur Naturerlebnisregion Eifel. Schmucke Fachwerkhäuser säumen die kleinen Straßen, der malerische Feybach schlängelt sich durch den Ort, aber hier belebt auch eine moderne, aufgelockerte Wohnbebauung das gesellschaftliche und soziale Leben.
Mechernich selbst verfügt somit über eine hervorragend ausgebildete Infrastruktur mit einer Vielzahl an Einkaufsmöglichkeiten, einer umfassenden Ärzteversorgung sowie Kindergärten und alle Schulformen. Ein vielfältiges Angebot an Freizeit und Sportmöglichkeiten, z.B. Eifel-Therme, Erlebniswelt Eifeltor, Sommerrodelbahn etc sorgt für einen hohen Wohnwert.
Die erstklassige Anbindung über die B 477 zwischen Zülpich und Nettersheim und die Autobahnanschlussstelle A 1 sowie die Anbindung an den öffentlichen Personennahverkehr der Bahnstrecke Köln-Gerolstein-Trier machen Mechernich darüber hinaus zu einem interessanten Wohnstandort.

SONSTIGES

Alle Angaben ohne Gewähr. Die Inhalte dieses Exposés stammen vom Anbieter. Für Daten Dritter übernehmen wir keine Haftung. Das Angebot ist nur für Sie bestimmt und darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Eine Weitergabe verpflichtet zur Zahlung von Schadenersatz, falls ein Dritter dadurch zum Vertragsabschluss kommt und dieses Angebot provisionspflichtig ist. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wenn Sie weitere Fragen zur Immobilie haben oder einen unverbindlichen Besichtigungstermin vereinbaren möchten.

PROVISIONSHINWEIS

Die Käufercourtage in Höhe von 3,57% auf den Kaufpreis einschliesslich gesetzlicher Mehrwertsteuer ist bei notariellem Kaufabschluss fällig.

Hier können Sie eine Nachricht an den Anbieter senden.

Objekt Nr.: LI 1608-311
Titel: Eifelanwesen für Individualisten

locare - Agentur für Immobilien e.K.

Petra Wolter
Sachverständige für die Bewertung von bebauten und unbebauten Grundstücken (TÜV)

M +49 (0) 171 330 09 08
T +49 (0) 2235 684 800-0
F +49 (0) 2235 684 800-9

info@locare-immobilien.de
www.locare-immobilien.de

Zedernweg 1 (Am Schlosspark)
50374 Erftstadt

Stadtwaldgürtel 13
50935 Köln-Lindenthal